emwe-Verlag-2017


Direkt zum Seiteninhalt

Kampagne Erziehung

Eltern- und Familienbildung



Bernd Kammerer (Hrsg.)
Die Kampagne Erziehung. Ein Modellprojekt. Neue Produkte, Konzepte und Vernetzungsstrategien
Nürnberg 2004, 304 S., ISBN 3-932376-41-2, € 16,90

Erziehungsfragen sind immer wieder Thema in der politischen und öffentlichen Diskussion. Über Erziehung wird geredet, über die richtige Erziehung wird mitunter gar gestritten. Das Modellprojekt »Kampagne Erziehung« der Stadt Nürnberg hatte das Ziel, Familien bei der Ausübung ihrer erzieherischen Verantwortung zu unterstützen und allen, die sich mit Erziehung befassen, umfassende Hilfestellungen an die Hand zu geben.
Schwerpunkte waren u.a. die Stärkung der Erziehungsfähigkeit in der Familie, die Erstellung von innovativen Produkten, Dienstleistungen und Medien, die bessere Erreichbarkeit von Familien. Kampagne Erziehung als Kooperationsprojekt, in das fast alle Handlungsfelder der Jugendhilfe und auch die Schulen einbezogen waren wie Familienbildung, Kindertagesbetreuung, Jugendsozialarbeit an Schulen, Erziehungsberatung und andere Beratungsdienste, Bezirkssozialarbeit, Hilfen zur Erziehung und die Kinder- und Jugendarbeit sowie auch Eltern und Elternselbsthilfe.
Dokumentation des gesamten Modellprojekts mit Fachbeiträgen, Praxisbeispielen und vielen Materialien.


Interessante Links:

http://www.jugendamt.nuernberg.de/kampagne/aktuelles/index.html

http://bff2-nbg.de/cms/home.928.0.html

http://www.elternbildung.ch/index.asp?PA=page.asp?DH=146&LA=d03a


emwe Verlag Sozialforschung | Soziale Arbeit | Nürnberger Forum der Kinder- und Jugendarbeit | Glosse - Streetwork | Suchtprävention | Bündnis für Familie | Armutskonferenzen | Eltern- und Familienbildung | Regionales | Weitere Veröffentlichungen | Impressum + AGBs | Downloads | | Links | Termine/Tagungen | | emwe-Sozialforschung | Projekte | Projekte | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü